Browsed by
Kategorie: Kooperationen

Erster Jagdschein-Individualkurs beginnt!

Erster Jagdschein-Individualkurs beginnt!

😊Die Vorbereitungen sind abgeschlossen.😊
Morgen beginnt unser Individualkurs zur Erlangung der Jägerprüfung.📯 Als Team zusammen mit der „Jagdschule Schwarzer Keiler“in Struppen bereiten wir unsere Schützlinge in einem individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen und der Gruppe zugeschnittenen Konzept auf die Jägerprüfung in Sachsen vor.

Als Dozent werde ich für den theoretischen Teil verantwortlich zeichnen und unsere Schüler auf die mündlich-praktische Prüfung vorbereiten. In unseren praktischen Einheiten werden PRAKTIKER aus den verschiedenen Bereichen unser Ausbildungskonzept als Fachdozenten komplettieren. Besonders freue ich mich, dass wir für diesen Kurs Waldemar Schanz als Ausbilder für das Flintenschiessen gewinnen konnten.

Ein starkes Team, das sowohl fachlich als auch didaktisch motiviert dafür sorge trägt, dass unsere Absolventen fundiert ausgebildet werden – und gut vorbereitet zur Jägerprüfung antreten.

Mehr dazu unter: http://rauhhaarteckel-vom-koenigstein.de/index.p…/ausbildung

Bei uns wird PRAXIS groß geschrieben

Bei uns wird PRAXIS groß geschrieben

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus….. Um unserer Philosophie treu zu bleiben bieten wir auch dieses Jahr sehr viele Praxisseminare rund um das Themengebiet „Jagd und Hund“ an. Ab Donnerstag geht es, mittlerweile schon traditionell, ins schöne Unterfranken. Dort werden wir gemeinsam mit mehreren Gespannen sowohl am Wasser als auch im Feld drei Tage intensiv arbeiten und gemeinsam mit Ines Oebel die Hunde auf die bevorstehenden Herbstprüfungen vorbereiten.

Ich freue mich schon sehr auf diese Veranstaltung!

Dieses Seminar bildet den Auftakt zu mehreren Veranstaltungen, in denen der Schwerpunkt die Arbeit am Wasser und im Feld darstellt. Immer an unserer Seite ist das Placeboard, welches als vielseitiges Werkzeug ein wichtiges Hilfsmittel in unserer Arbeit darstellt. Auf unserer „Seminartour“ werden wir im August eine Station im hohen Norden bei Rendsburg machen um danach Ende August im schönen Westerwald zu Gast zu sein. Auch der Übergang in die Jagdpraxis kommt wie immer nicht zu kurz: So werden wir im September immer wieder in Rheinhessen mit „unseren“ Vorstehhunden und deren Führern zur Jagd in den ausgedehnten Rübenschlägen genau diese Übergänge in die Praxis gestalten. Danach kehren wir im September nochmals nach Unterfranken zurück, um weitere drei Tage im Feld, Wald und Wasser zu arbeiten – auch hier ist Ines Oebel wieder als Referentin federführend. Den Abschluss dieser „Feld und Wasser“-Seminare wird unsere Fahrt nach Ungarn darstellen, in der wir intensiv im Feld an der Suche und dem Vorstehen, Durchstehen und dem Nachziehen in der Praxis bei der Jagd auf Fasane arbeiten werden. Neben den Vorstehhunden können hier unsere Retriever im Picking up Praxisluft schnuppern.

Nicht zu vergessen ist unsere Fahrt nach England, die in den nächsten Tagen terminiert wird. Ereignisreiche und spannende Wochen liegen vor uns – dem Team der Hundeschule Frei bei Fuß – und unseren Kunden!

Das Team der Hundeschule durch eine weitere Spezialistin verstärkt!

Das Team der Hundeschule durch eine weitere Spezialistin verstärkt!

Es freut mich mitteilen zu dürfen, dass wir unser Team um eine weitere Trainerin erweitern werden. Es ist uns gelungen Agnetha Burkhardt für uns zu gewinnen. Agnetha ist passionierte Jägerin und führt einen selbst ausgebildeten und VGP gepüften Drahthaar Vizsla. Sie macht derzeit eine Hundetrainerausbildung bei „CANIS- Zentrum für Kynologie“ und wird sie vorraussichtlich nächstes Jahr beenden. Die Ausbildung ist fachlich umfassend und übermittelt wissenschaftlich fundierte Themen. Zu ihrer Qualifikation hat sie folgende Seminare, Workshops und Praktika im Rahmen ihrer bisherigen Ausbildung besucht:

  • Einführung in die Kynologie (Dozenten: Dr. Walter Reulecke, Gerd Leder)

  • Körpersprache des Hundes (Dozent: Dr. Iris Mackensen- Friedrichs)

  • Ethogramm des Wolfes (Dozenten: Dr. Iris Mackensen- Friedrichs, Nicole Kieschnick)

  • Das Verhalten des Hundes Teil 1- Die ontogenetische Entwicklung (Dozent: Michael Grewe)

  • Wie lernt der Hund?- Grundsätze des Lernverhaltens (Dozenten: Dr. Iris Mackensen- Friedrichs, Nicole Kieschnick)

  • Das Verhalten des Hundes Teil 2- Die Kommunikation (Dozent: Dr. Iris Mackensen- Friedrichs)

  • Kommunikation zwischen Mensch und Hund- Grundsätze der Körpersprache (Dozenten: Rainer Dorenkamp, Katinka Stinchcombe)

  • Leinenführigkeit (Dozenten: Anne Klose, Katinka Stinchcombe)

  • Welpenaufzucht und Erziehung- Aufbau und Moderation einer Welpengruppe (Dozent: Bettina Bannes- Grewe)

  • Jagdhundetraining (Dozenten: Rainer Dorenkamp, Katinka Stinchcombe)

  • Gesprächsführung- Ein Kommunikationsseminar (Dozent: Claudia Lange)

  • Ethogramm des Hundes (Dozenten: Bettina Bannes- Grewe, Britta Hergenhan)

  • Genetische Grundlagen der Hundezucht (Dozent: Dr. Iris Mackensen- Friedrichs)

  • Übungsaufbau (Dozent: Rainer Dorenkamp)

  • HP und Konfliktmanagment (Dozenten: Rainer Dorenkamp, Ina Pfeifle)

  • Rassen des Hundes (Dozent: Gerd Leder)

  • Beratungswoche (Dozenten: Tanja Elias, Ina Pfeifle)

  • Anatomie, Physiologie und Gesundheits des Hundes Teil 1 (Dozenten: Dr. Monika Schroedter, Nicole Kieschnick)

  • Das Verhalten des Hundes Teil 3- Spiel- und Aggressionsverhalten (Dozent: Dr. Iris Mackensen- Friedrichs)

  • Arbeit mit jagenden Hunden (Dozenten: Rainer Dorenkamp, Katinka Stinchcombe)

  • Anatomie, Physiologie und Gesundheits des Hundes Teil 2 (Dozenten: Dr. Monika Schroedter, Nicole Kieschnick)

  • Arbeit mit aggressiven Hunden (Einsteiger) (Dozent: Rainer Dorenkamp)

  • Möglichkeiten von Spiel und Beschäftigung (Dozenten: Anne Klose, Sonee Dosoruth)

Durch ihre vielschichtige Ausbildung stellt sie einen bedeutenden Mehrwert an Kompetenz in unserem Team dar. Agnetha wird uns sowohl im Einzeltraining als auch im Seminar-Bereich verstärken. So wird es uns noch besser gelingen, auf individuelle Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden einzugehen.

Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Agnetha!

Teckel x Bock: Eine perfekte Kombination

Teckel x Bock: Eine perfekte Kombination

Wir begrüßen einen neuen Partner der Hundeschule Frei bei Fuß: Jennifer Markwalder von Goldrausch wird ab jetzt mit uns kooperieren – Ihr Portfolio umfasst künstlerische Leistungen und Produkte rund um das Thema Hund, Wild, Natur und Jagd. wir freuen uns darauf, euch demnächst gemeinsame Veranstaltungen und Seminare zu bieten. Unter dem Motto „Die Kunst des Hundeführens“ werden Hundeausbildung, Jagd und Kreativität zusammen kommen. Was das genau bedeutet? Lasst euch überraschen…

…und entdeckt jetzt schon die Vielfalt in Jennifers Shop: